Ab Oktober: Start QuE-Patientenbefragung und neues QuE-AOK-Angebot für Männer ab 65 Jahre


Am 01.10.2015 startet in den QuE-Mitgliedspraxen die nächste QuE-Patientenbefragung.

Damit Ihre Wünsche und Erwartungen stärker als bisher von uns berücksichtigt werden können, bitten wir Sie ganz herzlich um Ihre persönliche Meinung. Hierzu haben wir im Gesundheitsnetz QuE einen Fragebogen vorbereitet, den Sie im Oktober beim Besuch einer QuE-Mitgliedspraxis ausgehändigt bekommen. Ihre Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig und die Befragung erfolgt anonym. Wir freuen uns, wenn Sie sich für die Beantwortung der Fragen ein paar Minuten Zeit nehmen. Für Ihre Mitarbeit und Rückmeldung bedanken wir uns recht herzlich.

Die AOK Bayern und Ihr Gesundheitsnetz QuE bieten ab dem 01.10.2015 ein individuelles Bauchaortenaneurysma-Screening-Programm für Männer ab 65 an.  

Als eingeschriebener AOK-QuE-Patient erhalten Sie ab Oktober ohne weitere Zuzahlung folgende Leistungen:

-          Ultraschalluntersuchung

-          Bei auffälligem Befund eine Überwachung durch eine jährliche Verlaufskontrolle

-          Bei einer Vergrößerung des Aneurysmas weiterführende Untersuchungen durch einen Facharzt für Gefäßchirurgie

-          Eine enge Abstimmung zwischen Haus- und Fachärzten

Alle Informationen zum Programm finden Sie im dazugehörigen Patientenflyer.
Presseinformation der AOK Mittelfranken zum Projektstart.

Unter einem Aneurysma versteht man die Erweiterung einer Schlagader (Aorta). Bei manchen Menschen wird die Wand der Aorta im Bauchraum mit zunehmenden Alter schwächer. Das kann zu einer Erweiterung des Innendurchmessers der Schlagader führen. Bei einem Gefäßdurchmesser von drei Zentimeter oder mehr nennt man diese Aussackung Bauchaortenaneurysma. Mit zunehmender Wandschwäche der Aorta im Alter, bei Bluthochdruck, ständigem Nikotingenuss und Zuckerkrankheit sowie erhöhten Blutfettwerten, kann es zu einer ballonartigen Aussackung der Aorta kommen. Der Arzt misst bei diesem Ultraschallscreening am Bildschirm die Größe der Aorta. Diese Untersuchung zur Erkennung von Aneurysmen ist sehr zuverlässig, völlig schmerzlos und dauert weniger als zehn Minuten.

kiss2015updpflegepunkt1LOGO APS klein

Arztsuche

Fachgebiet

Ihr Standort

km
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung